Seminar mit Thomas Lapp

Am 22. und 23. Mai 2021 findet auf dem Gelände der OG Obernburg ein Fährten und Unterordnungsseminar mit Thomas Lapp statt. Folgende Inhalte werden vermittelt:

Fährtenarbeit

  • Erfolgreiche Fährtenarbeit ist das Ergebnis aus kontrollierter Motivation, optimaler Konzentration und geregelter Geschwindigkeit.
  • Vermittlung des gezielten Aufbaus vom Welpen zum stabilen, sicheren Fährtenhund.

Unterordnung

  • Das Verhalten des Hundes erkennen und verstehen ist die Basis für eine erfolgreiche Ausbildung.
  • Triebe in allen Bereichen optimal fördern um so eine ideale Grundlage für die Ausbildung zu schaffen.
  • Technische Übungen werden über Motivation auf trieblicher Basis erarbeitet.
  • Das Bilden von Reflexen (Naturgegebenheiten) ersetzt Zwang und Meideverhalten und ermöglicht somit eine sichere Ausführung der Übungen und größt mögliche Stabilität.
  • Das Lernen scheitert oft an unkorrekten Bestätigungen und missverständlicher Kommunikation. Es wird gezeigt wie man zielgerichtet bestätigt, präzise Verhaltensinformationen vermittelt und dadurch Ausbildungsstabilität erhält.

Seminarkosten

Teilnahme mit Hund: 150,- €
Teilnahme ohne Hund: 80,- €

Für die Teilnehmer ist das Mittagessen inklusive.

Vereinsmitglieder können sich in der ausgelegten Teilnehmerliste eintragen. Externe Teilnehmer melden sich bitte per mail (info@sv-og-obernburg.de) für das Seminar an.

Schreibe einen Kommentar